04.08.19

Meine aktuelle Beauty Wunschliste

Werbung, da Markennennung
*Affiliate


Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch meine Beauty Wunschliste vorstellen, die wirklich sehr lang ist. Viele Produkte stehen schon sehr lange darauf, andere erst seit kurzem. Ich möchte mich bei meinen nächsten Einkäufen wirklich auf diese Produkte fokussieren und nicht wieder andere Produkte shoppen. Von den Produkten die ich euch gleich zeige, habe ich soviel Gutes gehört, dass sie unbedingt bei mir einziehen müssen. Wiederrum andere habe ich schon getestet und sie haben mich überzeugt. Wie ihr gleich feststellen werdet, sind die Produkte nicht besonders günstig - ein Grund, warum sie auch noch nicht in meiner Sammlung sind. Da ich aber bestimmt den einen oder anderen Gutschein zum Geburtstag bekommen werde, wird auf jeden Fall mindestens ein Produkt bei mir einziehen.

So genug geredet, legen wir los!
Vielleicht habt ihr ja das eine oder andere Produkt und könnt mir etwas dazu berichten.






Wie so oft, bekommt man eine Probe von einem neuen Duft und man ist hin und weg. Genauso war es bei diesem hier und er wird auf jeden Fall bei mir einziehen. Ein ganz besonderer Duft, der wirklich anders als meine anderen Düfte ist. Er riecht blumig, süß und passt perfekt in die warme Jahreszeit. Schnuppert mal daran wenn ihr ihn seht.


Schon lange schmachte ich die Produkte von Natasha Denona an. Für eine große Palette über 100 € zu bezahlen, kommt für mich nicht in Frage. Deswegen freute ich mich, dass es nun endlich eine Palette gibt,die für viele erschwinglicher ist. Die Farbauswahl sagt mir zu 100 % zu und ihr bekommt sie auch in Deutschland bei Sephora. 


Über dieses Puder von Charlotte Tilbury habe ich soviel Gutes gehört, sodass ich es unbedingt mal austesten möchte. Mein "Holy Grail" ist momentan das Bye, Bye Poreless Puder von itCosmetics. Dieses hier soll aber auch sehr fein sein und das Hautbild weichzeichnen - genau das was ich brauche.


Ein weiteres Produkt von Charlotte Tilbury, welches ich in sehr viele Favoriten Post gesehen habe, ist der Flawless Filter. Er soll einen sehr schönen Glow ins Gesicht zaubern.



Ein weiteres Puder, dass mich total interessiert, ist das Hourglass Veil Puder. Auch hier habe ich sehr viel Gutes gehört. Da es das Puder auch in einer kleinen Variante gibt, werde ich wohl erstmal da zuschlagen, um es ausgiebig zu testen. Bis jetzt konnte mich die Marke immer zu 100% überzeugen.


Diese Creme von Charlotte Tilbury steht schon ein bisschen länger auf meiner Wunschliste. Ganz ehrlich, der Preis von guten 60 € hält mich vom Kauf ab. Die Creme soll wirklich sehr gut sein und die Haut straffen. Mal sehen, ob ich mich traue, zuzuschlagen.



Da ich die Dior Backstage Foundation besitze, die ich abgöttisch liebe. Möchte ich unbedingt den dazugehörigen Primer haben, den es erst seit kurzem gibt.
Von Primern bekomme ich einfach nicht genug!


Vor kurzen habe ich euch hier, die Pink Nudes Palette von Douglas vorgestellt, die ich wirklich total liebe. Deswegen möchte ich mir auch nich die Caramel Nudes zulegen.
Die Qualität konnte mich für den kleinen Preis zu 100 % überzeugen und auch die Farbauswahl trifft genau meinen Geschmack.



Ich liebe das Puder der Reihe und deswegen, muss ich diesen Bronze haben. Auch das Packaging finde ich total ansprechend und ich hoffe, dass er nur halb so gut ist wie das Puder. It Cosmetics gehört mittlerweile zu einen meiner liebsten Kosmetikmarken.


Natürlich möchte ich auch das Rouge der Reihe haben, dies gibt es in verschiedenen Farben. Ich muss ehrlich sagen, dass mir alle sehr gut gefallen und das es schwer werden wird, sich zu entscheiden.

So ihr Lieben, dass war meine sehr lange und teure Wunschliste.

Falls ihr schon Produkte davon getestet habt, würde ich mich sehr über ein Feedback freuen.

Eure Melli

1 Kommentar:

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.