10.07.19

[Review + Swatches] Douglas Collection - My Favorite Palette "Pink Nudes"

Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem habe ich euch ein neues Produkt der Eigenmarke von Douglas, auf meinem Blog vorstellt. Das Mini Contouring Kit hat mich total umgehauen (Blogpost). Darum musste ich mir unbedingt die Theke nochmal genauer ansehen. Und was soll ich euch sagen, nachdem ich eine der neuen Lidschatten Paletten im Geschäft geswatcht habe, musste ich einfach zugreifen.

Heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit der Douglas Collection - Pink Nudes Lidschatten Palette berichten. Selbstverständlich habe ich sie auch für euch geswatcht - denn Bilder sagen mehr als Worte.



19,99 € / 14 x 1,5 g

Die Palette hat mich, auf Grund der tollen Farbauswahl, sofort in ihrem Bann gezogen. Die Verarbeitung der Palette ist für den kleinen Preis wirklich super. Innenliegend befinden sich ein Spiegel und ein Pinsel. Den Pinsel habe ich zu meiner Schande, noch nicht benutzt, da ich beim Schminken gerne zu meinen Lieblingen greife.

Alle Farben haben einen Namen und ihr findet sowohl matte sowie auch metallische Farben in der Palette. Mir persönlich ist es immer sehr wichtig, dass ein Settington dabei ist. Die Farbe "Shy" eignet sich hierfür hervorragend und auch die Pigmentierung ist Top.

Ich habe mittlerweile mit allen Tönen geschminkt und kann bei der Qualität überhaupt nicht meckern. Selbst die matten Farben sind super pigmentiert und lassen sich wunderbar verblenden. Die metallischen Farben lassen sich mit dem Pinsel sehr gut auftragen - wer es sehr kräftig mag, sollte sie mit dem Finger auftragen.

Da die Farben sehr gut pigmentiert sind, empfehle ich euch vorsichtig zu sein.
Ich habe mich schon oft dabei erwischt, zuviel auf dem Pinsel zu nehmen und das Ergebnis war wirklich sehr intensiv. Zum Glück lassen sie sich aber sehr gut ausblenden, sodass sie euch solche Missgeschicke verzeiht.

Fallout konnte ich nicht feststellen und auch die Haltbarkeit blieb bei mir den ganzen Tag bestehen. Wenn man überlegt das die Palette nur 20 € kostet, kann die Qualität meiner Meinung sehr gut mit hochpreisigen Paletten mithalten.
Wie schon Eingangs erwähnt, gefällt mir die Farbauswahl sehr gut. Vom Alltagslook bis zum Abend Make-up könnt ihr hier wirklich viele Look kreieren.

Natürlich möchte ich Bilder dafür sprechen lassen und habe euch alle Farben geswacht. Der Swatch ist ohne Base entstanden.






Fazit

Was soll ich sagen - ich bin wirklich verliebt in diese Palette und nutze sie seitdem ich sie habe, sehr oft. Die Aufmachung, die Farbauswahl und die Qualität konnten mich zu 100 % überzeugen. Pro Lidschatten bekommt ihr ganze 1,5 g, was wirklich ordentlich ist. Wenn man bedenkt das die Palette nur 19,99 € kostet, bezahlt ihr pro Lidschatten läppische 1,43 €. Ich werde mir demnächst noch die andere Palette ansehen und vielleicht auch zuschlagen. 

Falls ihr schon bei den neuen Produkten der Douglas Collection zugeschlagen habt und ein Produkt besonders gut findet, würde ich mich freuen, wenn ihr mir Bescheid gebt.

Wie findet ihr die Palette?

Eure Melli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.