28.02.19

,
Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben!

Pünktlich zum Monatsende möchte ich euch meine Favoriten aus dem Monat Februar zeigen. Diesen Monat ist mir die Auswahl zugegebener Weise schwer gefallen, da ich sehr oft zu alten Favoriten greife und deswegen wenig neue Produkte austeste.
Fünf Produkte sind aber auch diesen Monat zusammen gekommen, die ich euch unbedingt vorstellen möchte.




Tarte - Tarteist Pro Palette

Diese Palette habe ich wirklich für sehr kleines Geld in einer Facebook-Gruppe gekauft. Da es Tarte Cosmetics noch nicht in Deutschland gibt - was sich im Laufe des Jahres ändert wird, gestaltet sich der Bezug noch ein bisschen schwierig. Ihr könnt die Produkte aber jetzt schon in den USA bestellen oder ihr wartet noch ein bisschen bis es sie bei Sephora gibt.
Die Trateist Pro Palette wurde von mir diesen Monat hoch und runter getragen und ich liebe die Qualität und die tollen Farben. Solltet ihr eine Palette suchen mit vielen matten, hochpigmentierten Farben, kann ich euch diese hier sehr empfehlen.



11,95 €

In meiner letzten Lookfantastic Box hatte ich diese tolle Palette von Sleek. Sie ist perfekt für meinen hellen Hautton und die Qualität ist für den kleinen Preis der Palette unschlagbar gut.
Gerade der Blush hat es mir total angetan. Falls euch die Palette gefällt, solltet ihr jetzt bei Lookfantastic bestellen - denn momentan gibt es eine Highlight-Palette kostenfrei dazu (ab 18 € Bestellwert von Sleek Produkten).



8,99 €

Diese neue Creme aus der Garnier Bio Reihe, habe ich vor kurzem kostenfrei zum testen, bekommen. Seitdem habe ich sie jeden Abend verwendet und finde sie super.
Sie macht tolle weiche Haut und zieht schnell ein. Ich bin sehr zufrieden damit!


2,45 €

Wenn meine Haut eine Extraportion Pflege braucht, nutze ich gerne diese Kapseln von Hormocenta und verwende sie dann 10 Tage hintereinander. 
Der Preis der Kapseln ist wirklich sehr gut und nach den 10 Tagen ist meine Haut total gut gepflegt.


18,80 €

Dieses tolle Lip Oil von Clarins hatte ich vor einiger Zeit mal als Goodie einer Zeitschrift.
Ich verwende es total gerne. Gerade wenn meine Lippen sehr rau sind und ich mir nur ein bisschen Glanz auf den Lippen wünsche, ist es perfekt. 

So ihr Lieben, dass waren meine Favoriten aus dem Monat Februar.
Welche Produkte verwendet ihr momentan total gerne?

Eure Melli



26.02.19

,
Werbung, da Markennenung
*Affilate

Hallo ihr Lieben.

Auch meine My Little Box für den Monat Februar erreicht mich vor einiger Zeit und das Thema der Box "Take me to the Moon" wurde meiner Meinung nach perfekt umgesetzt.
Die Box sieht wirklich total toll aus und ist fast zu schade zum wegschmeißen. Aber auch die Produkte in der Box können sich diesen Monat echt sehen lassen.

Welche "galaktischen" Produkte sich in der Box befanden, zeige ich euch jetzt.



Kosmetiktasche

Wenn ich an das Thema denke, muss ich sofort an die Farbe der Tasche denken.
Eine wirklich schöne, praktische und vorallem auffällige Tasche für Kosmetik, in der aber trotzdem eine Menge reinpasst.



My Little Beauty - Gesichtsmaske

Ich liebe ja die Gravitymud Maske von Glamglow und im ersten Moment hat mich diese Maske von My Little Beauty sofort daran erinnert. 
Ich freue mich schon sehr sie auszutesten!


Sternzeichen Kette

Als zweites Accessoire befand sich diese tolle Kette, mit meinem Sternzeichen "Jungfrau - Virgio" in der Box. Ich finde es toll, dass die Kette so personalisiert verschickt wird.


Weleda Beauty Balm "Bronze"

Leider kann ich diese Tagespflege momentan nicht verwenden, da die Nuance "Bronze" mir viel zu dunkel ist. Vielleicht traue ich mich im Sommer mal ran, da ich dann auch gerne nur getönte Tagespflege verwende und hoffentlich ein bisschen bräuner bin.


Real Techniques - Miracle Sculpting Sponge

Ich nutze fast täglich den orangen Spange von Real Techniques und bin total begeistert von ihn. Den Miracle Sculpting Sponge habe ich noch nie verwendet, hoffe aber, dass er mich genauso überzeugen kann.


Merci Handy - Handcreme "New Wave"

Von der Marke "Merci Handy" konnte ich durch verschiedenste Boxen schon viele Produkte kennenlernen. Diese Handcreme in der Duftrichtung "New Wave" kenne ich noch nicht.
Ich bin sehr gespannt wie sie riecht und erwarte eher einen sehr frischen Duft, welcher mal ein Kontrast zu meinen ganzen anderen Handcremes ist. 


Fazit

Was soll ich sagen? Wie ihr sicherlich schon mitbekommen habt, bin ich diesen Monat total zufrieden mit den Inhalt der My Little Box. Das Thema hätte passender nicht umgesetzt werden können und gerade die beiden Accessoires und die Maske sind super ausgewählt worden. Aber auch die anderen Produkte können sind toll.

Wie findet ihr den Inhalt der Box?

Eure Melli

23.02.19

,
Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben.

Diesen Monat, leider total verspätet, möchte ich euch den Inhalt der aktuellen Glossybox Young Beauty aus dem Monat Februar zeigen. Diese hat mich vor kurzem erreicht und ich war, wie alle zwei Monate, sehr gespannt auf den Inhalt.
Die letzten Boxen konnten mich leider nicht immer überzeugen, daher hoffte ich, dass es bei dieser Box anders sein wird. 
Nur soviel - leider habe ich mich getäuscht. Der Inhalt ist diesen Monat leider gar nichts für mich. Was in der Box enthalten war und warum ich nicht zufrieden bin, erfahrt ihr jetzt.



duschdas - Badekugel "Verträumte Wassermelone"
1,99 €

Die Badekugeln von duschdas habe ich noch nie ausprobiert und habe sie ehrlich gesagt auch noch nicht im Handel wahrgenommen.
Da ich persönlich nicht ein ein Freund von den Geruch von Wassermelonen bin, werde ich sie höchstwahrscheinlich weitergeben. 


Essence  - Shine Last & Go Nail Polish
1,59 €

Über diesen Nagellack, in einem knalligen Sommerton, habe ich mich sehr gefreut.
Sowie es aussieht, handelt es sich um einen Lack aus dem neuen Sortiment.
Diese wollte ich eh gerne ausprobieren.


Alverde Naturkosmetik - Jelly Pudding Lipgloss
2,95 €

Ich muss ehrlich sagen, dass ich beim auspacken enttäuscht über diesen Lipgloss war.
Warum? Pastell Rose gehört nicht zu meinen liebsten Farben auf den Lippen.
Nachdem ich ihn aber mittlerweile verwendet habe, muss ich sagen, dass ich ihn wirklich sehr gut finde und die Farbe sehr alltagstauglich ist.


Demak'up - Mermaid Design Wattepads
0,99 €

Tolles Design - mehr aber auch nicht. Ich verwende täglich Wattepads und die von der Marke "Demak'up" gefallen mir echt gut. Aber es sind halt Wattepads und sie erfüllen ihren Zweck. No words needed.


y.e.s. by Solida - Samt Scrunchie
4,99 €

Ein Produkt kann mir die komplette Laune an der Box verderben und dieses seht ihr jetzt. Sorry - aber ich fühle mich wirklich in die 90'er versetzt. Früher habe ich diese Zopfgummis wirklich benutzt. Auch wenn sie vielleicht wieder "IN" werden, bin ich bei diesem Thema komplett raus.
Mir gefällt es überhaupt nicht und ich habe auch bei vielen anderen gelesen, dass sie genauso darüber denken.


Fazit

Mir fällt es wirklich schwer ein Fazit über die Februar-Box zu schreiben. Klar - es ist die Glossybox Young Beauty und die Zielgruppe entspricht sicherlich nicht mehr meinem Alter, aber die Zusammenstellung gefällt mir diesen Monat nicht.
Ich freue mich über den Nagellack und das wars dann auch auch schon. 
Um ehrlich zu sein, fließt bei meinem Fazit sehr viel persönliches ein und es kann sicherlich sein, dass ihr den Inhalt super findet. Aber so ist das bei Überraschungsboxen.
Vielleicht bin ich mittlerweile wirklich zu alt für die Young Beauty. 

Mich würde wirklich sehr interessieren, wie ihr den Inhalt der Box findet?

Eure Melli





22.02.19

,
Anzeige

Hallo ihr Lieben.

Nachdem ich in letzter Zeit viele neue Produkte von spannenden Marken getestet habe, wurde meine Wunschliste bei Douglas immer länger. 
Da die meisten Produkte nicht ganz so günstig sind, warte ich oft auf Prozent-Aktionen, die es zum Glück immer mal wieder gibt. Gerade bei höherpreisigen Produkten kann man dann eine ganze Menge sparen. 
In meiner Wunschliste befinden sich aktuell Produkte, die ich zum Teil schon getestet habe und unbedingt nachkaufen möchte, sowie Produkte die ich schon länger haben möchte. Da die Wunschliste momentan schon ganz schön voll ist, möchte ich diese Produkte gerne zeigen, da vielleicht für den einen oder anderen von euch eine Inspiration dabei ist.


Pflegeprodukte

Quelle: Douglas

37,99 €/ 15 ml

Ich muss ehrlich sagen, dass ich noch nicht viele Produkte von Kiehl´s getestet habe. Von dieser Augenpflege hatte ich aber ein paar Probesachet´s und war nach der Anwendung hin und weg. Ich habe mir geschworen, diese Augencreme nachzukaufen, habe es leider aber noch nicht gemacht, da sie bei Douglas permanent ausverkauft war. Mittlerweile gibt es sie wieder und ich werde sie mir bei der nächsten Bestellung auf jeden Fall mit bestellen.

Quelle: Douglas


19,99 €

Nachdem meine Schwester mir zu Weihnachten das kleine Set der Sakura-Serie von Rituals geschenkt hat, steht auf meiner Wunschliste das Set aus der Hammam-Serie.
An dieser Stelle muss ich sicherlich nicht mehr erwähnen, dass ich alle Produkte von Rituals liebe und die Hammam-Serie zu meinen Liebsten gehört.

Parfüm

Quelle: Douglas
39,99 €/ 30 ml (reduziert)

Black Opium - ein Duft, den wohl viele von euch kennen und vielleicht auch lieben. Auch ich gehöre dazu. Deswegen steht er schon seit einer gefühlten Ewigkeit auf meiner Wunschliste. Da ich momentan noch so viel Parfüm habe, durfte er noch nicht bei mir einziehen. Momentan vergnüge ich mich noch mit einer Miniatur von diesen tollen Duft. Irgendwann wird er aber in Originalgröße bei mir stehen.

57,49 € / 30 ml (reduziert)

Genauso wie Black Opium steht dieses tolle Parfum von Kenzo seit einer Ewigkeit auf meiner Wunschliste. Für mich war es immer ein eher unbekannter Duft, bis ich im Douglas einmal daran geschnuppert habe und danach hin und weg war. Er riecht sehr einzigartig und genau deswegen möchte ich es unbedingt in meiner Sammlung haben.

Make-up

Quelle: Douglas


31,99 € / 9 g

Dieses Puder von It Cosmetics habt ihr auf meinem Blog in meinen Monatsfavoriten gesehen. Für mich ist es "ohne zu übertreiben" das beste Puder was ich je getestet habe. Nachdem mir eine Douglas Mitarbeiterin das Puder aufgetragen hat, musste ich es einfach kaufen. Solltet ihr wie ich mit großen Poren kämpfen, kann ich es wirklich zu 100% weiterempfehlen. Die Haut wirkt nach dem Auftrag komplett weichgezeichnet und eben. Da mein Puder fast aufgebraucht ist und ich kein Anderes mehr haben möchte, wird es auf jeden Fall nachbestellt.

Quelle: Douglas


54,99 €/ 30 ml

Nachdem ich in einer meiner letzten Douglas Bestellungen eine Probiergröße des Hourglass Veil Primers hatte, möchte ich ihn unbedingt haben. Der Preis ist wirklich extrem hoch, aber dieser Primer ist wirklich jeden Cent wert. Mein Make-up hält viel länger und auch Unebenheiten werden sofort kaschiert. Ich habe noch nie zuvor so einen guten Primer verwendet und möchte ihn deswegen gerne in meiner Make-up Sammlung haben. Solltet ihr ihn mal ausprobieren wollen, gibt es bei Douglas auch eine kleine Größe zu kaufen.

Quelle: Douglas

14,99 €

An dieser Stelle muss ich wirklich mal sagen, dass ich sehr froh darüber bin, dass es bei Douglas mittlerweile so viele tolle Marken aus dem Ausland gibt. Unter anderem die Produkte von "Physicians Formula", die man zuvor nur in den USA kaufen konnte. Das Sortiment bei Douglas für diese Marke ist so groß und es gibt wirklich viele tolle Produkte für einen kleinen Preis zu entdecken. Natürlich auch diesen Bronzer, den ich auch schon in der "Light" Variante zu Hause habe und fast täglich benutze. Nun möchte ich aber auch die dunkle Variante haben, da gerade im Sommer der helle Bronzer zu hell für meine Haut ist.

Quelle: Douglas
44,99 €

Seit neustem auf meiner Wunschliste ist diese Palette von Becca in Kooperation mit Khloe Kardashian und Malika Haqq. Mir gefallen die Farben so gut und auch das Packaging ist total einzigartig und edel. Da ich so viele gute Reviews über diese Palette gelesen habe und ich die Qualität von Becca zu schätzen weiß, wird diese Palette auf jeden Fall in meiner Sammlung ziehen.


So ihr Lieben, das sind momentan meine Produkte auf meiner Douglas Wunschliste, die ich mir hoffentlich ganz bald bestellen werde.

Habt ihr auch Produkte bei euch auf der Wunschliste, bei denen es sich lohnt zu sparen?

Eure Melli 

18.02.19

,
Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben.

Heute geht es hier weiter, mit der aktuellen Lookfantastic Box. Wie sollte es anders sein - die Box wurde auch im Motto "Valentinstag" designed und kommt deswegen in einer rosnanen Box. Im Vormonat habe ich euch schon das Sneak Peak Produkt gezeigt und da es so gut ankommt, werde ich in Zukunft immer einen kleinen Ausblick in die nächste Box geben.

Was sich in der Februar Box befand und ob ich mit dem Inhalt zufrieden bin, verrate ich euch jetzt.




Sleek Make Up - Face Form "Light"
11,95 €

Natürlich fange ich gleich mit dem Sneak Peak Produkt an. Ich muss ehrlich sagen, dass ich schwer begeistert bin von dieser kleinen Palette. In "Wirklichkeit" sehen die Farben  sehr Vielversprechend aus und auch der Preis kann sich sehen lassen. Gerade der Blush gefällt mir total gut und auch der Bronzer hat einen schönen aschigen Unterton. Ich bin sehr gespannt auf`s Testen.


Maxiprobe

Ehrlich gesagt, wusste ich am Anfang nicht, um was für ein Produkt es sich hier handelt und ging von einer normalen Handseife aus. Dem ist nicht so - denn diese Seife ist für die Reinigung des Gesichts. Ich muss mal sehen, ob ich mit der Handhabung zurecht komme.


19,45 €

Auch ein Produkt für die Haare darf nicht fehlen. Diesen Monat befindet sich in der Box ein Volumenspray von Philip Kingsley. Durch die Lookfantastic Box kenne ich die Marke schon und bin sehr zufrieden mit den Produkten. Da ich selber zuviel "Volumen" habe, werde ich dieses Produkt wohl weitergeben.


16,45 €

Auch über diesen Lippenstift von Lord & Berry habe ich mich sehr gefreut, da die Farbe sehr alltagstauglich aussieht und das Finish Matt ist.


Maxiprobe

Diese Mascara von Doucce habe ich in Originalgröße zu Hause, da ich sie in meinem Glossybox Adevntskalender hatte. Ich finde sie ganz gut, würde sie mir aber nicht nachkaufen. In der Lookfantastic Box befindet sich eine Maxiprobe - perfekt zum testen.


Emité Rose Gold Eye Lash Curler

Diese Wimpernzange ist ein richtiger Hingucker und die Verarbeitung ist wirklich sehr hochwertig. Ich benutze momentan meine heiß geliebte Wimpernzange von Tweezerman und bin gespannt ob dieses Schmuckstück damit mithalten kann.


Fazit

Auch diesen Monat bin ich wieder zufrieden mit den Inhalt der Lookfantastic Box. Auch wenn mich nicht alle Produkte komplett überzeugen können, finde ich die Zusammenstellung der Marken und der Produkte gelungen. Meine Highlights sind die Sleek Palette und der Lippenstift. Auf die Wimpernzange und die Reinigungsseife freue ich mich schon auf den Test.

Wie versprochen möchte ich euch auch das Sneak Peak Produkt für den nächsten Mona t zeigen, auf dass ich mich auch sehr freue.


Die Produkte von "The Ordinary" konnten mich in der Vergangenheit, auf Grund des tollen Preis-Leistungs-Verhältnis, überzeugen. Das Produkt in der nächsten Box kenne ich noch nicht, freue mich aber sehr darauf.
Falls euch die Box gefällt, könnt ihr sie hier* bestellen.Ich bezahle im Monatsabo 15,50 € und bin sehr zufrieden.

Wie gefällt euch der Inhalt der Februar Box?

Eure Melli 


10.02.19

,
Werbung, da Marennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben.

Auch wenn die limitierte Valentinstags Beauty Bag von Parfuemerie.de* schon ausverkauft ist, möchte ich euch den Inhalt nicht vorenthalten.
Auf meinem Blog habe ich euch schon zwei weitere Beauty Bags von Parfümerie. de vorgestellt und war jedes mal hin und weg vom Inhalt.

Passend zum Valentinstag gab es eine neue Bag und ich habe nicht lange überlegt und sie sofort bestellt. Bei dieser Überraschung-Bag kauft ihr nicht die Katze im Sack. Bereits vorher könnt ihr den Inhalt auf der Homepage sehen und euch überlegen, ob die Produkte etwas für euch sind.

Was in der Valentinstags-Bag enthalten war und warum ich euch den Online Shop empfehlen kann, erfahrt ihr am Ende des Posts.



Die Beauty Bag zum Valentinstag hat mich 21,95 € gekostet. Ein Preis den ich gerne für den Inhalt ausgebe und vor allem für den Service der Parfümerie.
Solltet ihr an den limitierten Beauty Bags Interesse haben, kann ich euch nur empfehlen der Parfuemerie.de auf den sozialen Netzwerken zu folgen. Hier erfahrt ihr immer, wann die Bag verkauft wird.
In der Valentinstag-Bag befanden sich 10 Produkte - diese möchte ich euch natürlich nicht weiter vorenthalten.






Maxiprobe (15 ml)


Maxiprobe (5ml)


Maxiprobe (10 ml)


Hugo - Reserved Desktop Sleeve


Thomas Sabo - Yogatasche


Maxiprobe (7 ml)


Maxiprobe (10 ml)


Maxiprobe (15 ml)


Überraschungsminiatur


Überraschung-Proben Set Herren


Fazit

Ich bin wieder total begeistert von dieser Beauty Bag und freue mich sehr über alle neuen Produkte. Die Produktauswahl ist auch bei dieser Bag wieder super. 
Ich bin sehr froh darüber, dass ich sie noch bekommen habe, da sie sonst immer sehr schnell ausverkauft ist. Ein anderer Grund, warum ich so gerne bei diesen Online Shop bestelle ist, dass die Pakete mit sehr viel liebe verpackt werden. Ich kenne keinen anderen Online-Shop der sich soviel Mühe gibt und deswege macht das auspacken um so mehr Spaß.
Genau aus diesem Grund kann ich euch den Shop wirklich sehr empfehlen!

Und vor allem bekommt ihr hier auch noch sehr viele Proben bei eurer Bestellung dazu.
Diese möchte ich euch natürlich auch noch zeigen, damit ihr wisst was ich meine.




Ihr merkt wahrscheinlich schon, das ich aus dem Schwärmen nicht mehr rauskomme.
Bei der nächsten Beauty Bag schlage ich bestimmt auch wieder zu!

Hier kommt ihr auch noch zu zwei anderen Unboxings der älteren Bags.



Wie findet ihr den Inhalt der Valentins Bag?