15.07.18

[Review] Benefit GALIfornia Blush

Werbung-Markennennung

Hallo ihr Lieben,

heute geht es um eine Review, die schon sehr lange überfällig ist und trotzdem noch unbedingt hier erscheinen muss.

Sobald Benefit neue Blush´s oder Bronzer auf dem Markt bringt, muss ich mir diese unbedingt ansehen. 
Genauso war es auch bei den GALIfornia Blush den es jetzt schon seit längerer Zeit zu kaufen gibt und der auch im Standardsortiment von Benefit vertreten ist.

Wie ich den Blush finde und ob ich ihn euch weiterempfehlen kann, erfahrt ihr jetzt.



Allgemein

Benefit GALIfornia Blush

Packaging

Ich habe mich für die Mini Size des Blush´s entschieden, da ich ihn erst einmal testen wollte. Vom Preis her macht es keinen Unterschied - ihr bezahlt nicht mehr für die kleine Größe.
Das Packaging an sich ist wie bei Benefit gewohnt richtig toll. Die Produkte haben einfach einen sehr hohen Wiedererkennungswert.
Typisch ist sicherlich die viereckige Pappverpackung der Blushs.
Das Design des GALIfornia Blushs hätte meiner Meinung nach nicht besser sein können.

Bei der Originalversion wurde eine Sonne eingeprägt die ein goldiges Overspray hat.
Bei der kleinen Version hat man darauf verzichtet, was mich allerdings überhaupt nicht stört.

Beim öffnen kommt ein gleich ein wirklich toller Geruch entgegen, er mich ein bisschen an Strand und Früchte erinnert. 
Bei allen Blushs ist immer ein kleiner Pinsel dabei, der bei mir aber keine Verwendung findet.





Meine Erfahrung

Wie schon Anfangs erwähnt, konnten mich bis jetzt alle Blushs von Benefit überzeugen.
Auch der GALIfornia Blush ist zu meinen großen Favoriten geworden.

Die Farbe des Blushs ist sehr intensiv und wirklich ein Eyecatcher.
Ich bin ein großer Fan von Korall-/Peachfarbenden  Blushs, da sie dem Gesicht eine Extraportion Frische verleihen.

Ich benutze für den Auftrag immer einen Blushpinsel von Zoeva. Beim Auftrag sollte man vorsichtig sein, denn weniger ist bei diesem Blush wirklich mehr.
Die Pigmentierung und die Verblendbarkeit ist wirklich der Wahnsinn.

Der Blush hat ein Satin Finish, was mir wirklich sehr gut gefällt.
Auch die Haltbarkeit kann sich sehen lassen, bei mir hält er wirklich den ganzen Tag.

Solltet ihr einen Blush suchen der euren Gesicht ein bisschen mehr Frische verleiht, kann ich euch den GALIfornia Blush von Benefit wirklich empfehlen.

Ob man allerdings die Originalgröße braucht, lässt sich wahrscheinlich streiten.
Zum Testen würde ich euch die kleine Version empfehlen.




Habt ihr den GALIfornia Blush und falls ja, wie findet ihr ihn?

Habt noch einen tollen Tag,

eure Melli

*Affiliate

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.