18.01.18

Rival de Loop - Professional Nails 05

Hallo ihr Lieben,

heute melde ich mich endlich zurück bei euch, nachdem ich eine wirklich sehr stressige Woche hinter mir habe. Außerdem waren auch ein paar andere Posts geplant, leider hat mir die DHL oder auch ich selber, ein Strich durch die Rechnung gemacht.
Ganz abgesehen von der Glossybox, auf die ich auch sehnlichst warte, um sie euch hier zu zeigen. Leider klappt dort momentan nicht alles so gut, sodass einige ihre Boxen schon haben und ich leider nicht.
Naja, selbstverständlich habe ich aber noch ein paar andere Produkte im Petto die ich euch unbedingt zeigen möchte.
Eines davon zeige ich euch heute, also legen wir los.




Diesen Nagellack von Rival de Loop aus der Professional Nails Reihe hatte ich in meiner Pink Box. Wie ihr wisst, bin ich mittlerweile ein sehr großer Fan von Rival de Loop, auch wenn mir das Packaging nicht immer gefällt.
So ist es leider auch bei diesem Nagellack, wenn ich ehrlich bin, hätte ich ihn in der Theke stehen lassen. Ich bin was das angeht wirklich ein Verpackungsopfer, gerade Kosmetik oder Pflegeartikel müssen für mich immer hochwertig aussehen, geht es euch auch so?

Der Nagellack kommt in einem sehr schlichten Design ohne viel Schnickschnack.
Die Farbe allerdings, passt perfekt in mein momentanes Beuteschema.
Ich liebe einfach Nude Lacke, weil sie einfach zu allem passen.

Ich zeige euch heute die Farbe "5", insgesamt gibt es auch 5 verschiedene Farben. Ich finde es etwas schade, dass die Lacke keine Namen haben. Und es verwundert mich, dass es nur 5 Farben in der Reihe gibt.

Da ich von Rival de Loop wirklich überzeugt bin, hatte ich eine hohe Erwartungshaltung von diesen Lack. Für 10,5 ml zahlt ihr übrigens 3,49 €, was ich für die Marke schon sehr viel finde. 
Der Auftrag klappt mit dem breiten Pinsel wirklich ohne Probleme, ich war wirklich total überrascht wie gut er deckt und das bereits nach einer Schicht.
Ich habe aber wie gewohnt 2 Schichten für mein Ergebnis lackiert.

Die Trocknungszeit des Lackes war wirklich sehr gut, obwohl der Lack sehr cremig ist.
Am meisten aber hat mich der Glanz des Lackes überzeugt, man könnte wirklich denken das man Gel-Nägel trägt.

Auch die Haltbarkeit konnte überzeugen, selbst nach 5 Tage saß er ohne Tipwear.

Auch bei diesem Lack konnte mich Rival de Loop wieder überzeugen, bis auf das Packaging ist hier alles perfekt.




Welche Farben tragt ihr momentan am liebsten auf den Nägeln?

Eure Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.