31.12.17

Mein persönlicher Jahresrückblick





Hallo ihr Lieben,

heute ist Silvester und ich blicke auf ein wirklich tolles Jahr 2017 zurück.
Wie ihr sicherlich mitbekommen habt, habe ich sehr viel Freude mit meinem Blog.
Ich liebe nach wie vor Kosmetik und möchte noch sehr lange damit weitermachen.
Ich freue mich nach wie vor über jeden Kommentar und jeden Leser den ich habe, es macht mich unendlich stolz, dass ich so viele Besucher habe und ihr mir ein gutes Feedback gebt- vielen lieben Dank dafür!

Mein persönlicher Jahresrückblick ist auch durchweg positiv.
Mir geht es gesundheitlich sehr gut, was mir persönlich sehr viel bedeutet.
Jeder wünscht sich Gesundheit für sich und seine Lieben, oft achten wir aber nicht auf unseren Körper und unsere Seele. Für mich war dieses Jahr, ein Jahr in dem ich realisiert habe, auch einmal Stop zusagen. Mich von Dingen zu verabschieden die mir nicht gut tun und mich einfach mal zurück zu lehnen.
Jeder von uns sollte sich um sich kümmern und auch mal eine Pause einlegen, immer nur Stress und Sorgen machen krank.

Beruflich war 2017 mein Jahr, viele von euch haben es mitbekommen, dass ich einen neuen Job habe. Nach über 10 Jahren im Handel habe ich eine neue Richtung eingeschlagen und ich bereue es überhaupt nicht. Endlich habe ich flexible Arbeitszeiten, einen kurzen Fahrtweg und neue Herausforderung. Wenn ihr mich fragt, war das alles mein größtes Glück in diesem Jahr. Ich habe mich in allen verbessert und ich freue mich sehr auf die kommende Zeit. Manchmal muss man einfach was wagen um glücklicher zu werden.


Im Urlaub war ich dieses Jahr leider nicht, bis auf ein Kurztrip nach London der wirklich sehr toll war. Auf meinem Blog habe ich euch einen kleinen Einblick gegeben.
Das Ende des Jahres war nochmal ein Highlight für mich, ich genieße jetzt meinen erster Urlaub in meinen neuen Job. Ich habe seitdem ich arbeite, dass erste Mal zwischen den Feiertagen frei, was für mich wirklich etwas ganz Besonderes ist.
Außerdem haben wir in der Familie im Dezember Zuwachs bekommen und es ist für mich etwas total besonderes und ich freue mich sehr , die Kleine jetzt aufwachsen zu sehen.

Auf das Jahr 2018 freue ich mich  jetzt schon sehr und ich hoffe, dass das nächste Jahr genauso toll wird wie das letzte.

Natürlich habe auch ich Vorsätze für das neue Jahr!
Ich möchte unbedingt ein bisschen abnehmen, mittlerweile bin ich an einen Punkt gekommen, bei den ich mich nicht mehr wohl fühle.
Deswegen möchte ich im neuen Jahr auf meine Ernährung und auf Fitness achten.
Vielleicht berichte ich euch hier ein bisschen darüber, falls ihr Interesse daran habt.

Ansonsten geht es im April wieder nach Las Vegas. Nach unseren letzten Trip möchten wir unbedingt wieder nach Amerika, ich liebe einfach dieses Land.
Gebucht ist die Reise schon und nun heißt es warten, aber die Zeit vergeht so schnell und bald wird es soweit sein.

Im Juni feiern wir ein tolles Fest, meine Mama hat runden Geburtstag und heiratet und ich freue mich sehr darauf.

Ich wünsche euch für das nächste Jahr nur das Beste, vor allem sehr viel Gesundheit für euch und eure Lieben. 
Ich möchte euch aber auch zu sprechen, dass ihr Dinge macht die ihr euch schon lange wünscht - Reisen, tolle Momente oder auch Veränderung im Leben!

Ich danke euch für eure tolle Unterstützung, rutscht gut rein, wir sehen uns im nächsten Jahr!

Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen