15.03.15

Maybelline Dream Wonder Nude Make-Up

Hallo ihr Lieben,

schon haben wir es wieder Sonntagabend und das Wochenende ist wie immer zu schnell vorbei.
Leider bin ich immer noch nicht fit, diese Erkältung ist ganz schön hartnäckig.
Ich hoffe das dass Wetter ganz bald besser wird und das schniefen und husten ein Ende hat.

Heute möchte ich euch ein Make-up von Maybelline vorstellen, welches ich vor einiger Zeit zum testen bekommen habe. Die Rede ist vom "Dream Wonder  Nude Fluid"- Make up, als ich das Päckchen öffnete war meine Euphorie sehr groß.

Für mich ist die richtige Foundation, das wichtigste für ein perfektes Make-up.
Alleine die Aufmachung der Flasche gefällt mir ausgesprochen gut, die Flasche an sich ist sehr klein und der Applikator ein bisschen ungewöhnlich. Dieser aber ist genau das, was das Make-up ausmachen soll, punktgenauer, sparsame Anwendung.









Anfangs war ich ehrlich gesagt ein bisschen skeptisch, da das Make-up sehr flüssig ist und man nicht wirklich viel vom Produkt hinaus bekommt. 
Beim Auftragen aber, wusste ich dann warum, dass Make-up verschmelzt regelrecht mit der Haut und deckt zudem perfekt ab, ohne maskenhaft zu wirken.
Ich war wirklich sehr überrascht, es fühlt sich an wie eine 2.Haut und man hat nicht das Gefühl eine Foundation zu tragen. Ich habe mich für die Farbe "30 sand" entschieden, die wirklich perfekt auf meinen Teint abgestimmt ist.

Produktinformation "Maybelline"

PRODUKT-HIGHLIGHTS

Hauchzartes Flüssig-Make-up für ein natürliches Ergebnis
  • Die hochkonzentrierte Pigment-Formel ist optimal deckend und dabei hauchdünn
  • Das Flüssig-Make-up ist 12x dünner als herkömmliche Make-up Texturen und trägt sich dadurch wundervoll leicht
  • Der einzigartige Applikator dosiert das Make-up ultra-präzise und ermöglicht eine wunderbar einfache Anwendung
  • Für ein natürliches Ergebnis – ganz ohne Ränder
  • In 5 Nuancen

links ohne Foundation/rechts mit Maybelline
ohne Foundation
mit Foundation

Fazit

Für mich ist es gerade für den Sommer die perfekte Foundation, da sie sich wie eine 2.Haut anfühlt. Die Haltbarkeit ist super, sie hält den ganzen Tag durch.
Ich benutze für den Auftrag immer meinen Buffer, aber selbst mit den Fingern bekommt man sie super aufgetragen. Ich hoffe ihr könnt auf den Tragebildern erkennen was ich meine, man sieht nicht maskenhaft aus und die Haut erstrahlt.

Wie gefällt euch die Foundation?

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntagabend :)

Melli

PR-Sample

1 Kommentar:

  1. Ja das Ergebnis sieht doch wirklich schön natürlich aus! Super, dass auch viele Drogeriemarken inzwischen leichte, natürliche Foundations im Sortiment haben. Ich bin gespannt, ob die hellste Nuance auch wirklich hell ist :)
    Liebe Grüße, Kathi

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.

Anzeige