23.12.14

Jacobs Cares - Bloggen für einen guten Zweck

Auch heute möchte ich wieder einen Blogpost für den guten Zweck schreiben, denn die Firma Jacobs hat auch eine tolle Spendenaktion und falls ihr auch Tassimo und Co. Inhaber seit, könnt ihr fleißig mitmachen. Denn auf vielen teilnehmenden Jacobs Produkten sind wertvolle Jacobs Taler drauf.

Für 3 Taler spendet Jacobs eine Unterrichtsstunde für Alleinerziehende Mütter in Kolumbien.
Der Spendenbeitrag kommt Alleinerziehenden Müttern und ihren Kindern im Sozialzentrum "Nueva Vida" in Kolumbien zugute und umfasst neben der Ausbildungsstunde auch die Kinderbetreuung, sowie anteilig die psychologische Beratung, medizinische Versorgung, Unterkunft und Mahlzeiten der Familie.



Ihr könnt auch helfen!
Schmeißt die Taler bitte nicht weg, es ist ganz einfach diese hier einzulösen, die Codes von den Talern findet ihr meistens in der Verpackung. Ich bin schon fleißig dabei meine Codes von meiner Tassimo zu sammeln und so auch was gutes zutun.

Alle Blogger können auch helfen, für jeden Blogbeitrag spendet Jacobs 15 Unterrichtsstunden.
Macht doch alle mit und helft, anmelden könnt ihr euch hier!

Kurz nochmal zu Info, bei der BonPrix Aktion kamen folgende Spenden zusammen:

7.850 € gehen an das Kinderhospiz "Sternenbrückee"

sowie

2.200 € an die Tirupur School.


Vielen Dank nochmal an alle die sich daran beteiligt haben, ich denke wir konnten viele Menschen damit glücklich machen!

So jetzt seit aber ihr dran, alle Taler sammeln und was gutes tun!

Melli


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.