02.03.14

[NOTD] Essie-pink about it

Hallo ihr Lieben,

wie ich euch am Freitag ja mitgeteilt habe, ist die Bestellung aus England angekommen. Jetzt hab ich wieder soviel neuen Nagellack, dass es noch schwerer ist sich zu entscheiden.
Da dass Wetter momentan echt schön ist und die Sonne sich öfter mal sehen lässt, habe ich mich für einen schönen hellen rosa Ton entschieden. Der Essie- pink about it, aus der LE breast cancer awareness charity edition hat es mir echt angetan. Ein super schönes deckendes Babyrosa, welches es leider nicht mehr zu kaufen gibt. Ich hatte es in England bestellt für umgerechnet nur 3 €.
Ich möchte dazu gerne nochmal sagen, dass ich es ganz toll finde das Essie sich für dieses Projekt einsetzt. 

Ich füge hier nochmal ein Pressetext ein, damit ich euch zeigen kann was ich damit meine!

"Pink ist stark“ sagt Essie Weingarten. „pink about it – und nichts wird unmöglich sein.“

"Durch die prominente Nagellackkünstler soll die Krebshilfe nicht nur finanziell unterstütz werden, sondern auch das Bewusstsein für Pink Ribbon im Oktober, gerade am internationalem Brustkrebstag, gestärkt werden.
Universitätsprofessor Dr. Michael Micksche, Präsident der Wiener Krebshilfe, nahm am Ende des Events den Scheck von Lóreal Essie über Euro 4000,-- dankend an!"

Quelle:https://www.facebook.com/Dancer.against.Cancer


Ich liebe einfach Essie-Lacke, die Farbabgabe ist top, ich habe in 2 Schichten lackiert. Ich finde die Farbe kann man einfach so tragen und muss eigentlich nicht noch verschönert werden, trotzdem durfte auf meinen Ringfinger noch ein Topper von H&M. Ihn gab es in einer Kollektion mit einen Eyeshadow und einen Lipgloss für 5,95 €.



Mögt ihr Essie Lacke?
Wie gefällt euch das Design?
Ich wollte euch auch nochmal an mein Gewinnspiel erinnern, es läuft noch bis nächsten Samstag :)

Melli

1 Kommentar:

  1. Was für ein schönes Rosa! :) ich trag das auch so oft mit Glitzer auf dem Ringfinger, das macht jede Farbe nochmal ein bisschen besonders ;)

    AntwortenLöschen

HINWEIS: Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto (Konto anlegen) oder aber es besteht auch die Möglichkeit Anonym zu kommentieren.
Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.
Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: mellisbeauty [at] gmx. de Mit dem Kommentieren dieses Beitrages erklärst du dich mit der Datenschutzerklärung an.