14.07.19

,
Eventeinladung
*Produkte und Anwendungen waren kostenfrei

Hallo ihr Lieben,

in Rahmen der Berliner Fashion Week wurde ich in die Beauty2Go Lounge eingeladen. Wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt, war ich ganz aus dem Häuschen als ich die Einladung erhielt. Ohne lang zu zögern, habe ich mich direkt angemeldet und eine Zugverbindung für den 3. Juli rausgesucht. Für mich ist es immer etwas ganz besonderes auf Events dabei zu sein. 
Meine Hoffnung war, dass ich dort Gleichgesinnte treffe und neue Marken entdecken kann.

Natürlich habe ich sehr viele Bilder gemacht, die ich euch nicht vorenthalten möchte.
Was ich auf dem Event erlebt habe und welche Marken dort vertreten waren, verrate ich euch jetzt!



die Location


Sitzsäcke von Raum-Blick




Die Location konnte sich echt sehen lassen und war mitten in Berlin. Vom Berliner Hauptbahnhof musste ich nur 4 Stationen mit der S-Bahn fahren. Das ganze Team hat sich richtig Mühe gegeben und man hat sich einfach wohlgefühlt. Draußen konnte man es sich richtig gemütlich machen und Kontakt mit anderen Bloggern oder Firmen knüpfen. 

 Schon im Vorhinein konnte man sich für verschiedene Anwendungen anmelden, als geladener Gast hat man diese kostenfrei bekommen. 

Ich habe ein tolles Make-up und ein Hairstyling vom Team der Nane Make-up Academy bekommen. Meine Beachwaves, die mir die liebe Lotte gemacht hat, werden in Zukunft öfter getragen - wirklich super gute Arbeit.

Make-up & Hair Styling




Ich war echt beeindruckt wie viele verschiedene Marken auf dem Event vertreten waren. Vom Make-up bis zum Bleaching und EMS war alles geboten.

Anwendungen gab es bei folgenden Marken:

Make up by Betty Amrhein
(Make-up)

NANE Make-up Academy
(Hairstyling)

Augenblick - Die Wimpernbar
(Lash-Extensions)

Hairfusion - Hair Extensions
(Hair Extensions)

OZN Nails
(Nägel lackieren)

Stunning You Berlin
(Beratung, Botox & Carbon-Peeling)

Infusion Bar
(Beratung, B12 Shot)

Natural Weight Loss Company
(Power Infusion)

Vegas Cosmetics

Smileeffect
( Bleaching)

Neobömi
(Hyaluron Kick)

Easy Motion Skin
(Muscle Boost)

wunderschöne Deko

weiter vertretene Marken:

Angermaier

Beautypunsch

Bold Foods

Mediengruppe Klaubt

Restaurant "Kreuzberger Himmel"

Lifestyle Drinks

Made - House of Wigs

Magic Gourmet

Matsour'i

Pink Kisses

Raum - Blick

Rindchens Weinkontor

Kanaken Berlin

Tantalum Legends

Orthomol 

Masken von Beautypunsch

Masken von Beautypunsch


Dirndl von Angermaier

Orthomol Beauty

Pink Kisses

Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Das Essen und Trinken war sehr gut und es blieben keine Wünsche offen. Vom Insektenburger bis hin zum Beautydrink war alles vorhanden. Gerade die Leckereien von "Magic Gourmet" waren grandios und man musste echt aufpassen, nicht zu viel zu essen.

Natürlich habe ich auch hiervon auch ein paar Bilder gemacht - Vorsicht es sieht echt lecker aus.

Bold Foods

Bold Foods

Insektenburger von Bold Foods

mega lecker - Pralinen von Magic Gourmet

Magic Gourmet

Kreuzberger Himmel

Da ich alleine zum Event gefahren bin, hoffte ich, dass ich vielleicht die eine oder andere Person kenne. Zum Glück habe ich die liebe Geri getroffen, die früher selbst einmal gebloggt hat und jetzt auf Instagram sehr aktiv ist. Zusammen haben wir uns es echt schön gemacht. Für mich sind solche Events toll um Kontakte zu knüpfen und sich mit Gleichgesinnten auszutauschen.

Für mich war es ein wirklich sehr entspanntes und gelungenes Event, bei den ich viele neue Marken kennenlernen durfte. Das Treffen mit Geri hat alles noch abgerundet und ich bin sehr dankbar dafür, dabei gewesen zu sein.

die liebe Geri

@Andreas Brandt @beauty2goloung


Am Ende gab es noch eine prall gefüllte Goodie-Bag - den Inhalt möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Auf meinem Instagram Account (hier) verlose ich gerade ein paar Produkte davon. Falls ihr mir dort also noch nicht folgt, würde ich mich sehr freuen, wenn ihr mal vorbei schaut.






Fazit

Der Tag war wirklich wunderschön und ich habe sehr viele gute Gespräche führen können. Für mich ist es nach wie vor eine Ehre zu solchen Events eingeladen zu werden und dementsprechend bin ich sehr dankbar darüber. Man sollte sich hier immer vor Augen halten, dass es nicht selbstverständlich ist, alles kostenfrei zubekommen.
Die Location, das Essen, die Marken und nicht zu vergessen die tollen Menschen haben den Tag rundum schön gemacht.

Vielen Dank nochmal an das Komplete Team der Beauty2Go Lounge für die Einladung und für die tolle Organisation des Events.


13.07.19

,
Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben,

viel zu spät, kommt heute mein Blogpost zu meinen Favoriten aus dem Monat Juni online. Eigentlich bin ich immer sehr pünktlich was das angeht, dieses Mal leider nicht - verzeiht mir. Da ich die Reihe sehr gerne mag und den Juni natürlich nicht auslassen möchte, kommt der Blogpost erst jetzt. Welche Produkte ich gerne benutzt habe, verrate ich euch jetzt.




Simple - Mizellen Reinigungswasser

Durch die Glossybox konnte ich ein Produkt der neuen Marke "Simple" testen. Und was soll ich sagen, dass Mizellenwasser ist wirklich super und ich habe es jeden Tag verwendet. Wie ihr an dem Füllstand sehen könnt, gefiel es mir sehr gut und ich könnte mir sehr gut vorstellen, es nachzukaufen. Die Produkte bekommt ihr übrigens bei DM.


Mixa - Hyaluro Fresh Bodylotion

Ein weiteres Produkt aus einer meinen Beautyboxen hat es in meine Favoriten geschafft. Diese Bodylotion von Mixa riecht unglaublich gut. Zudem spendet sie sehr viel Feuchtigkeit und zieht super schnell ein. Sie riecht sehr frisch und ist sehr leicht auf der Haut. Große Weiterempfehlung.



Ich wollte unbedingt mal den Selbstbräuner von St. Tropez ausprobieren ohne gleich ein Vermögen dafür auszugeben. Bei Beauty Bay gab es ein tolles Set, welches ich euch auch verlinkt habe. Ich liebe diesen Selbstbräuner, den man wirklich sehr einfach auftragen kann und der ein sehr natürliches Ergebnis zaubert. Ganz große Weiterempfehlung, falls ihr ihn mal austesten wollt.



Essence "This is me" Nagellack - Amazing

Ich liebe diesen Nagellack von Essence und habe ihn schon so oft getrage, weil ich einfach nicht genug von dieser Farbe kriegen kann. Für den kleinen Preis ein wirklich wunderschöner Nagellack der immer geht.



Douglas Collection - Pink Nudes Lidschatten Palette

Gerade erst auf meinem Blog vorgestellt, schon in meinen Favoriten. Diese Palette ist wirklich jeden Cent wert und ich habe gefühlt den ganzen Juni damit geschminkt.
Falls ihr nicht immer so viel Geld für guten Lidschatten in die Hand nehmen wollt, solltet ihr euch die Palette auf jeden Fall mal ansehen.

So ihr Lieben, dass waren meine Favoriten aus dem Juni?

Welche Produkte habt ihr gerne verwendet?

Eure Melli 

11.07.19

,
Werbung, da Markennennung
*Pressemitteilung Cosnova

Hallo ihr Lieben,

auch wenn sich das Wetter momentan nicht von seiner besten Seite zeigt, habe ich heute eine LE von Catrice von euch, die richtig Lust auf Sommer macht. Ihr bekommt die Produkte ab August im Handel. Welche Produkte in der Sun Glow LE enthalten sind und ob mich die Produkte interessieren, verrate ich euch jetzt.


Ein gesund aussehender, zart gebräunter und glowy Teint gehört zum Sommer genauso wie laue Partynächte unterm Sternenhimmel und endlos erscheinende Wochenenden am See. 

Mit der Limited Edition „Sun Glow” vereint CATRICE im August und September wunderschöne Bronzing- und strahlende Highlighting- Shades mit seidigweichen Pudertexturen und zart schimmernden Flüssigprodukten.

Mit diesen sommerlichen Must-haves erhalten wir uns die sonnengeküsste Haut, selbst wenn die Urlaubsbräune bereits verschwindet.


SUN GLOW HIGHLIGHTING FLUID

Dieser flüssige Highlighter garantiert einen außergewöhnlichen Glow. Er bringt ein sanftes Schimmer-Finish ins Gesicht und ist dank der Pipette einfach zu dosieren: Ein bis zwei Tropfen mit den Fingerspitzen auf einzelne Gesichtspartien geben und sanft in die Haut einblenden. Für einen subtilen Glow, kann das Fluid alternativ auch in die Foundation gemischt werden.
Um 4,49 €*


SUN GLOW BRONZING FLUID

Für einen sonnengeküssten Teint: Der flüssige Bronzer enthält feine Schimmerpartikel und verleiht einen Glow, der die Haut zart gebräunt wie nach einem erholsamen Urlaub in der Sonne erstrahlen lässt. Die flüssige Textur lässt sich punktuell auf einzelne Gesichtspartien auftragen oder mit der Foundation vermischen – die Bräune sieht so besonders natürlich aus. Dank der Pipette ist die Dosierung ganz einfach.
Um 4,49 €*




SUN GLOW GLOWY FACE &

BODY HIGHLIGHTER

Ein leuchtender Summer-Look lässt mit diesem Highlighter nicht lange auf sich warten. Der extra- große, gepresste Puder-Highlighter bringt Gesicht und Körper dank lichtreflektierender Pigmente und seidiger Textur zum Strahlen.

Um 5,99 €*



SUN GLOW FACE & BODY BRUSH


Das schönste Puder ist nichts ohne den passenden Pinsel. Der Face & Body Brush besteht aus hochwertigem Synthetikhaar und eignet sich gleichermaßen für Gesicht und Körper. Ob Highlighter oder Bronzer – mit dem Pinsel lassen sich Pudertexturen einfach in kreisenden Bewegungen auftragen und für ein makelloses Ergebnis verblenden.

Um 5,99 €*







SUN GLOW BRONZING POWDER

Eine frische Bräune und ein wunderschöner Glow verkürzen die Wartezeit bis zum Urlaub – und verlängern das Sommerfeeling, wenn der Alltag im Anschluss wieder Einzug hält. Ob mit mattem Finish zum Konturieren, mit sanftem Schimmer für strahlende Akzente oder einem dewy Metal-Effekt für das Extra an Glow:
Die drei Bronzing Puder der Sun Glow Limited Edition sind ultra fein und verleihen einen wunderschönen Teint – ganz ohne Sonnenbad!
Um 4,99 €*

Meine Meinung

Ich finde die LE wirklich wunderschön und werde mir die Produkte auf jeden Fall in Live ansehen. Gerade die Puderprodukte sehen sehr vielversprechend aus.
Tolle Sommer LE auf die ich mich sehr freue.

Was sagt ihr zu der LE?

Eure Melli 

10.07.19

,
Werbung, da Markennennung
*Affiliate

Hallo ihr Lieben,

vor kurzem habe ich euch ein neues Produkt der Eigenmarke von Douglas, auf meinem Blog vorstellt. Das Mini Contouring Kit hat mich total umgehauen (Blogpost). Darum musste ich mir unbedingt die Theke nochmal genauer ansehen. Und was soll ich euch sagen, nachdem ich eine der neuen Lidschatten Paletten im Geschäft geswatcht habe, musste ich einfach zugreifen.

Heute möchte ich euch von meinen Erfahrungen mit der Douglas Collection - Pink Nudes Lidschatten Palette berichten. Selbstverständlich habe ich sie auch für euch geswatcht - denn Bilder sagen mehr als Worte.



19,99 € / 14 x 1,5 g

Die Palette hat mich, auf Grund der tollen Farbauswahl, sofort in ihrem Bann gezogen. Die Verarbeitung der Palette ist für den kleinen Preis wirklich super. Innenliegend befinden sich ein Spiegel und ein Pinsel. Den Pinsel habe ich zu meiner Schande, noch nicht benutzt, da ich beim Schminken gerne zu meinen Lieblingen greife.

Alle Farben haben einen Namen und ihr findet sowohl matte sowie auch metallische Farben in der Palette. Mir persönlich ist es immer sehr wichtig, dass ein Settington dabei ist. Die Farbe "Shy" eignet sich hierfür hervorragend und auch die Pigmentierung ist Top.

Ich habe mittlerweile mit allen Tönen geschminkt und kann bei der Qualität überhaupt nicht meckern. Selbst die matten Farben sind super pigmentiert und lassen sich wunderbar verblenden. Die metallischen Farben lassen sich mit dem Pinsel sehr gut auftragen - wer es sehr kräftig mag, sollte sie mit dem Finger auftragen.

Da die Farben sehr gut pigmentiert sind, empfehle ich euch vorsichtig zu sein.
Ich habe mich schon oft dabei erwischt, zuviel auf dem Pinsel zu nehmen und das Ergebnis war wirklich sehr intensiv. Zum Glück lassen sie sich aber sehr gut ausblenden, sodass sie euch solche Missgeschicke verzeiht.

Fallout konnte ich nicht feststellen und auch die Haltbarkeit blieb bei mir den ganzen Tag bestehen. Wenn man überlegt das die Palette nur 20 € kostet, kann die Qualität meiner Meinung sehr gut mit hochpreisigen Paletten mithalten.
Wie schon Eingangs erwähnt, gefällt mir die Farbauswahl sehr gut. Vom Alltagslook bis zum Abend Make-up könnt ihr hier wirklich viele Look kreieren.

Natürlich möchte ich Bilder dafür sprechen lassen und habe euch alle Farben geswacht. Der Swatch ist ohne Base entstanden.






Fazit

Was soll ich sagen - ich bin wirklich verliebt in diese Palette und nutze sie seitdem ich sie habe, sehr oft. Die Aufmachung, die Farbauswahl und die Qualität konnten mich zu 100 % überzeugen. Pro Lidschatten bekommt ihr ganze 1,5 g, was wirklich ordentlich ist. Wenn man bedenkt das die Palette nur 19,99 € kostet, bezahlt ihr pro Lidschatten läppische 1,43 €. Ich werde mir demnächst noch die andere Palette ansehen und vielleicht auch zuschlagen. 

Falls ihr schon bei den neuen Produkten der Douglas Collection zugeschlagen habt und ein Produkt besonders gut findet, würde ich mich freuen, wenn ihr mir Bescheid gebt.

Wie findet ihr die Palette?

Eure Melli