Dienstag, 3. Oktober 2017

[Unboxing] Pink Box September 2017

Hallo ihr Lieben,

Schande auf mein Haupt, aber ich habe die Pink Box wieder abonniert. 
Meine Leser die mich schon länger verfolgen wissen, dass ich sie eine sehr lange Zeit hatte und letztendlich gekündigt habe, da sie mir nicht mehr gefallen hat.
Jetzt habe ich mein Abo reaktiviert und gebe der Box eine zweite Chance.
Ich liebe einfach diese Überraschungsboxen und nur die Glossybox war mir irgendwie zu wenig. Ich habe nachdem ich mein Abo reaktiviert habe, die Box für den Monat September noch bekommen. Deshalb zeige ich euch heute meinen Inhalt der Box!
Die nächste Box lässt jetzt nicht lange auf sich warten- also ihr könnt gespannt sein.
Denn in den nächsten Monaten werde ich hier sehr viele Boxen unboxen.




Kaminpi - Hand & Nagelcreme Express
1,99 € / 75 ml

Es wird wieder kälter draußen und da passt eine Handcreme bei mir wirklich perfekt.
Ich habe diese hier schon getestet und sie gefällt mir wirklich richtig gut, da sie so schnell einzieht und gut riecht.


Garnier SkinActive - Regenerierendes Waschgel mit Blütenhonig
3,99 €/ 200 ml

Mein absolutes Top Produkt aus dieser Box. Ich verwende zur Zeit die Version mit Aloe Vera und bin total begeistert. Ich freue mich, dass es so eine Neuheit in die Box geschafft hat!
Ich bin gespannt ob diese Sorte mich genauso begeistern kann wie die mit Aloe Vera.


Rival de Loop - Eyeshadow "02 Vanilla Glow" + Intense Eyeliner
1,99 € und 1,69 €

Jeder der meinen Blog verfolgt weiß das ich Rival de Loop für mich entdeckt habe. Früher war es wirklich eine Marke, die mich nicht angesprochen hat. Mittlerweile teste ich so gerne neue Produkte von ihr. Der Lidschatten konnte mich aufgrund der Pigmentierung leider nicht überzeugen. Den Eyeliner finde ich richtig gut, schön finde ich auch das er braun ist, perfekt für den Herbst.


Kiss - Look so Natural Lashes
5,99 €

Ich liebe Wimpern, trage sie aber leider viel zu selten, da meine Brille stört wenn ich sie trage. Da ich jetzt bald wieder auf Kontaktlinsen wechsle, freue ich mich sehr über diese Wimpern. Von der Marke Kiss hab ich schon viel Gutes gehört und ich finde, dass sie wirklich sehr natürlich aussehen. 


uma Cosmetics - Contouring Palette
7,99 €

Ach ja, dieses Produkt gefällt mir persönlich leider gar nicht. Das liegt vorallem daran, dass ich nicht gerne Creme Produkte zum konturieren verwende. Ich denke aber, dass viele Abonnenten sich hierüber gefreut haben.


Zugaben

In jeder Pink Box befindet sich eine Zeitschrift, in der September Ausgabe gab es die Barbara. Ich habe sie vorher noch nie gehabt und bin im Nachhinein auch nicht traurig drüber, mir gefällt sie nicht. Über die Haribo´s habe ich mich sehr gefreut, die schmecken sehr nach den Katjas Joghurt Drops. Außerdem befanden sich noch 3 stylische Postkarten in der Box, die Idee finde ich super, leider habe ich persönlich aber keine Verwendung dafür.

Fazit

Ich freue mich sehr über diese Aufgabe der Pink Box, bis auf die Contouring Palette habe ich mich über alle Produkte sehr gefreut. Auch finde ich, dass sie sehr abwechslungsreich ist. Ich bin sehr gespannt auf die Oktober Box, ein Unboxing dazu findet ihr hier auf jeden Fall.

Welche Boxen habt ihr abonniert?

Eure Melli 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Unboxing] Glossybox Oktober 2017 "Home Sweet Home Edition + Instagram Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben, heute hat mich endlich meine Glossybox für den Monat Oktober erreicht. Ich habe schon voller Vorfreude darauf gewar...