Freitag, 24. März 2017

Mac - Faux

Mittlerweile besitze ich schon sehr viele Mac Lippenstifte. Irgendwie sind sie etwas ganz besonderes für mich. Mein Liebling stelle ich euch aber heute vor, ich spreche von Mac- Faux.






Ich besitze dieses Schätzchen jetzt schon eine sehr lange Zeit, mittlerweile neigt er sich sogar schon dem Ende. Und das hat auf jedenfall bei meiner riesigen Lippenstift-Sammlung was zu bedeuten. 
Ich weiß noch ganz genau als ich ihn mir gekauft habe, ich schwankte zwischen "Faux "und "Please me". Als dann der Verkäufer von Mac mir Faux empfohlen hat, entschied ich mich für ihn. Bis heute habe ich meine Entscheidung nie bereut.





Natürlich sind MAC Lippenstifte nicht grad ein Schnäppchen, mittlerweile kosten sie schon 21,50 €. Aber dieser Lippenstift ist wirklich jeden Cent wert.
Für mich ist es der perfekte Alltagslippenstift, wenn ich mich nicht entscheiden kann, welche Farbe ich trage, greife ich immer wieder zu ihn. Es ist einfach für mich der perfekte Nude-Ton, nicht zu braun und nicht zu rosa. 
Er lässt sich super auch ohne Lipliner tragen, das Gefühl ist auf den Lippen super cremig und keineswegs austrocknent. 
Ihr bekommt ihn übrigens im Standardsortiment von MAC.

Auch die Haltbarkeit kann mich total überzeugen, erhält mehrere Stunden und selbst das nachtragen  klappt ohne Probleme.

Für mich ist und bleibt "Faux" einer meiner großen Lieblinge.
Das Tragegefühl und die Farbe sind einfach perfekt. 
Und falls meiner jetzt bald sich den Ende neigt, wird er auf jedenfall nachgekauft.




Welcher ist euer liebster MAC Lippenstift?

Eure Melli 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Review] MAC Captive

Hallo ihr Lieben, wo früher Nagellacke meine Leidenschaft waren, sind es heute Lippenstifte. Es ist schon verrückt, wieviele ich mittle...