Dienstag, 5. Januar 2016

[Review] Garnier "Wahre Schätze - Der Wohltuende Vitalisierer

Vor einiger Zeit erhielt ich ein Päckchen von Garnier, in ihn befand sich die neue Serie "Wahre Schätze" - Mystische Olive.

Ich habe schon sehr viele positive Review´s zu dieser Haarpflegeserie gelesen und freute mich es nun auch testen zu können.



Kurz zu meinen Haaren, ich habe Naturkrause, die richtige Pflege zu finden ist wirklich sehr schwer. Meine Haare sind einfach permanent trocken und eine "Überpflege" gibt es so gut wie nicht.

Ich benutze bei jeder Haarwäsche, Shampoo und Conditioner, zusätzlich mindestens einmal die Woche eine Haarkur. Außerdem pflege ich meine Haare nach der Haarwäsche noch mit Hitzeschutz und Pflegeöl.

Ein richtige Serie habe ich noch nicht gefunden gehabt, außer vielleicht bei Friseurprodukten sie mir auf Dauer aber zu teuer sind. Ich benötige nämlich ein bisschen mehr von allen da meine Haare sehr dick sind!

Beschreibung

In Wahre Schätze Mythische Olive wirkt die Formel mit der Kraft des Olivenöls und reinigt, pflegt und glättet das ausgetrocknete Haar – ohne es zu beschweren. Der sinnliche Duft aus einer fruchtigen Note von Orange und Zitrone geht in die warme Sinnlichkeit von Vanille und Moschus über.

Quelle: www.dm.de



Wahre Schätze - Wohltuender Viatlisierer Shampoo

Alleine das Shampoo konnte sich sofort in mein Herz kapitulieren.
Es riecht einfach so unglaublich gut, der Geruch der Serie ist sehr schwer zu beschreiben, es riecht wirklich sehr gut und der Geruch hält lange in den Haaren.
Außerdem schäumt es sehr gut, meine Haare fühlen sich alleine nach dem shampoonieren schon sehr gepflegt an.


Wahre Schätze - Wohltuender Viatlisierer Spülung

Von der Spülung bin ich auch total überzeugt worden, man benötigt wirklich sehr wenig da sie sehr reichhaltig ist. Meine Haare lassen sich danach super kämmen und sind sehr schön weich.


Wahre Schätze- Wohltuender Vitalisierer Tiefenpflege - Maske

Kommen wir nun zum wohl reichhaltigsten Produkt, bei der Maske bin ich ein bisschen zwiegespaltet. Sie befindet sich in einen Tiegel, ich finde diese immer ziemlich unpraktisch, aber das ist ein anderes Thema. Von der Pflegeleistung kann sie sich wirklich sehen lassen.
Meiner Meinung nach pflegt sie zu sehr, meine Haare wahren sehr schön weich und gut kämmbar.

Fazit

Diese Haarpflegeserie konnte mich wirklich komplett überzeugen, der Geruch der Produkte ist der Wahnsinn, am liebsten würde ich die ganze Zeit an meinen Haaren schnuppern.
Auch die Pflegeleistung ist für ein Drogerieprodukt richtig gut. 
Das Shampoo und den Conditioner werde ich auf jeden Fall nachkaufen, bei der Maske bin ich mir noch nicht so sicher, da meine trockne Haare schnell davon fettig wurden und das möchte ich natürlich nicht.

Meine Empfehlung für das Shampoo und die Spülung habt ihr, ich werde mir die anderen Produkte auch nochmal genauer ansehen. Wenn ihr trockne Haare habt sind die wohltuenden Vitalisierer genau das Richtige.

Kostenpunkt : Spülung/Shampoo    2,45 €/200 ml
                                 Maske             4,45 €/ 300 ml

Kennt ihr die neuen Produkte von Garnier schon?

Melli

PR-Sample







1 Kommentar:

  1. Habe die Serie auch bekommen & der erste Eindruck ist wirklich super! :-)

    AntwortenLöschen

Rival de Loop "Fall in Love" - Metal Matte Liquid Lipgloss "03 Bad Romance"

Hallo ihr Lieben, es reißt nicht ab, heute zeige ich euch ein weiteres Produkt von Rival de Loop. Ich weiß auch nicht, was hier momenta...