Freitag, 15. Januar 2016

P2 "Glam de luxe argan oil mascara"

Hallo ihr Lieben,

ich hoffe bei euch hat sich der Schnee auch verzogen, ich für mich bin froh dass er weg ist.
Heute möchte ich euch eine Mascara vorstellen die ich in der Glossybox hatte.
Erst fehlte sie in meiner Box, aber das Glossybox-Team schickte mir schnell Ersatz.



Beschreibung DM

"Die glam de luxe argan oil mascara verleiht gepflegte und verführerisch voluminöse, dichte Wimpern für einen glamourösen Augenaufschlag. Die spiralförmige Bürste umhüllt jede Wimper mit der tiefenschwarzen, pflegenden Textur und gibt ihr eine Extraportion Volumen und Dichte, ohne zu verkleben. "

quelle:www.dm.de
Meine Erfahrungen

Als mich die Mascara erreichte freute ich mich sehr, Argan Öl ist ja momentan in aller Munde und auch ich wollte bei diesen Hype mitmachen.
Ich finde das die Mascara wirklich sehr schön aussieht, als Verpackungsopfer würde ich hier auch zuschlagen.

Leider war ich nicht mehr so euphorisch als ich mir die Bürste angesehen habe, die ist nämlich nicht so wie ich es mir gewünscht hätte.
Sie ist spiralförmig und ich bezweifelte schon das ich damit getrennte Wimpern bekomme.



Der Auftrag klappte leider nicht so gut, zuviel Farbe und eine schlechte Handhabung.
Irgendwie verklebte am Anfang jeder Wimper, wichtig ist daher das abstreifen bevor ihr die Mascara aufträgt. Richtig viel Volumen konnte ich leider auch nicht feststellen, die Haltbarkeit ist aber wirklich super.

Nichts desto Trotz gefällt mir das Ergebnis leider gar nicht!


Leider kann ich euch für diese Mascara keine Empfehlung aussprechen.

Der Preis liegt übrigens bei 3,75€.

Melli



1 Kommentar:

  1. Argan Öl verwende ich sehr gerne für meine Haare. Werde ich mal testen ....

    AntwortenLöschen

[Review] MAC Captive

Hallo ihr Lieben, wo früher Nagellacke meine Leidenschaft waren, sind es heute Lippenstifte. Es ist schon verrückt, wieviele ich mittle...