Mittwoch, 24. Juni 2015

OPI - Houston we have a Purple

Heute möchte ich euch einen Lack zeigen, den ich bei einer meiner TK-Maxx Besuchen gekauft habe. Ich liebe einfach TK-Maxx, ich könnte mich dort mehrere Stunden aufhalten, weil es einfach so viele tolle Sachen gibt.

In der Kosmetikabteilung kann man, mit ein wenig Glück den einen oder auch anderen Schatz entdecken. Sicherlich handelt es sich bei den Produkten um keine Neuheiten, aber darum geht es mir ehrlich gesagt auch nicht.

So durfte ein OPI -Lack aus einer wirklich "Uralten" LE mit, "Houston we have a Purple" stammt nämlich aus der OPI "Texas Collection Spring" aus dem Jahre 2011.
Die Qualität ist trotzdem noch Top!







Bei der Farbe handelt es sich um einen Pink-Beerenton der bei Auftrag sehr transparent ist.
Der Auftrag klappte super in 3 Schichten und die Farbe ist der Oberhammer für den bevorstehenden Sommer, wenn er dann mal kommt.Die Trocknungszeit sowie die Haltbarkeit waren eher normal, nach 3 Tagen durfte er wieder ab, aber länger bleibt bei mir eh selten ein Nagellack auf den Nägeln.


Wie gefällt euch der Lack?

Geht ihr gerne bei TK-Maxx stöbern?

Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Rival de Loop "Fall in Love" - Metal Matte Liquid Lipgloss "03 Bad Romance"

Hallo ihr Lieben, es reißt nicht ab, heute zeige ich euch ein weiteres Produkt von Rival de Loop. Ich weiß auch nicht, was hier momenta...