Sonntag, 25. Januar 2015

Schwarzkopf Essence Ultime - Chrystal Shine 220 ° Hitzeschutz

Hallöchen,

nachdem ich euch in der letzten Zeit viel dekorative Kosmetik gezeigt habe, möchte ich euch heute endlich mal wieder etwas aus dem Pflegebereich zeigen.
Ich muss ehrlich sagen das ich auf anderen Blogs auch lieber Kosmetika Artikel ansehe, aber was nützt ein die ganze schöne Schminke wenn das Fundament nicht in Ordnung ist.

Heute geht es nämlich um die Haare und ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber ich und meine Haare stehen of miteinander auf Kriegsfuss. Von Natur aus habe ich sehr krause und trockene Haare, außerdem sind sie sehr dick. Ich habe schon immer Naturlocken, die andere an mir sehr schön finden, ich aber lieber glatte Haare hätte. Früher habe ich meine Haare immer blondiert, dadurch wurde es leider auch nicht besser, sondern viel schlechter. Seitdem ich sie jetzt dunkel trage, hat sich das alles zum Glück gelegt, aber sie benötigen trotzdem sehr viel Pflege.

Ab und an glätte ich meine Haare sehr gerne, da das aber immer sehr lange dauert und die Haare stark strapaziert, achte ich dann immer auf gute Pflege. Ein Hitzeschutz ist daher immer Pflicht.
Eine Zeit lang habe ich den Hitzeschutz von Wella Professional genutzt, der wirklich super ist. Vor einiger Zeit habe ich dann aber nach einen günstigeren Schutz gesucht und bin tatsächlich fündig geworden. Der Hitze Schutz aus der "Claudia Schiffer Reihe" von Schwarzkopf ist es dann schlussendlich geworden. 


Produktbeschreibung Douglas

Essence Ultime und Claudia Schiffer präsentieren das Schutzspray 200° Hitzeschutz!
Mit luxuriöser Perlen-Essenz und verflüssigten Kristallen wird der Glanz des Haars verstärkt und vor Hitze von Fön, Lockenstab und Glätteisen geschützt.

Quelle: www.douglas.de




Alleine die Aufmachung empfand ich als gelungen, richtig mädchenhaft. Ich sprühe den Hitzeschutz immer vor dem Föhnen auf. Außerdem verwende ich ihn zum glätten meiner Haare, dafür spare ich dann auch nicht, gerade in den Spitzen verteile ich ihn ausreichend. Das Ergebnis dadurch kann sich wirklich sehen lassen, meine Haare sehen gesund und glänzend aus. Der Geruch erinnert mich strak an den Produkten vom Friseur. Ich bin sehr zufrieden mit diesen Hitzeschutz und werde ihn mir auf jedenfall wieder nachkaufen!

Bei DM gab es den Hitzeschutz  reduziert für nur 2,90 €, bei Douglas kostet er 4,99 € für 100 ml.
Das Wella Flat Iron Spray liegt bei 14,90 € für 200 ml.
Ein bisschen kann man schlussendlich sparen, beide Produkte sind wirklich TOP!

Benutzt ihr Hitzeschutz und wenn ja welchen?

Melli

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

[Review] FreiÖl Gesichts-und Körperöl + Reinigungsöl & Maske

Hallo ihr Lieben, wie jeden Sonntag melde ich mich bei euch zurück mit einer Review. Nachdem ich grad Wählen war, was ihr hoffentlich...