Sonntag, 14. September 2014

Essence Thermolack - 04 the heat is on

Hallöchen,

na genießt ihr den Sonntag. Ich war gestern feiern und bin immer noch nicht so ganz da...Aber naja wer das eine will muss das andere mögen. 

Heute möchte ich euch einen von 4 erhältlichen Thermolacken von Essence vorstellen , als ich vor dem Aufsteller stand mussten natürlich 2 mit, da ich zwar tausende Lacke habe, aber keine mit Thermoeffekt. Daher habe ich den Test fü euch gemacht und ich gerate schon mal soviel, ich habe ein bisschen mehr erwartet.







Bei der Farbe "the heat is on" handelt es sich um einen sehr schönen Rotton. Der Auftrag hat sich ein bisschen schwierig gestaltet, insgesamt habe ich mit 3 Schichten lackiert, das ist auch das mindeste was ihr benötigt um ein schöner Ergebnis zu bekommen. Die Trocknungszeit empfand ich als sehr schlecht, letzt endlich habe ich mir nach einer gefühlten Stunde noch eine Macke rein gehauen. Am meisten hat mich natürlich der Effekt interessiert und ja er wechselt die Farbe, bei Kälte wird der Lack sehr dunkel (Dunkelrot) und wenn es warm ist hat er einen sehr knalligen Rotton. Leider hat mir der tolle Verlauf gefehlt, entweder war er dunkel oder hell. Ich gehe davon aus, dass es daran liegt das meine Nägel momentan echt kurz sind. Zur Haltbarkeit kann ich leider nicht viel sagen, da ich ihn einen Tag später abrackert habe, weil mich die Macke so gestört hat. Für 8 ml zahlt ihr 1,99 € und bei dem Preis kann man nicht soviel falsch machen. Ich werde ihn auf jedenfalls nochmal mit längeren Nägeln lackieren, vielleicht habe ich dann ein besseres Ergebnis :)

Besitzt ihr Thermolacke?

Wie gefällt euch dieser?

Ich wünsche euch noch einen tollen Sonntag!

Melli


1 Kommentar:

  1. Ohh was für eine tolle Farbe.
    Schade,dass der Auftrag nicht so einfach war. 3 Schichten sind echt schon viel.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen

[Review] MAC Captive

Hallo ihr Lieben, wo früher Nagellacke meine Leidenschaft waren, sind es heute Lippenstifte. Es ist schon verrückt, wieviele ich mittle...