Donnerstag, 24. Juli 2014

Catrice Ultimate Nail Lacquer- 690 Fred Said Red

Hallo :)

Das Wochenende rückt immer näher und ich freue mich umso mehr, da ich nächste Woche Urlaub habe. Ich hoffe das Wetter spielt mit und ich kann mich schön erholen, natürlich hört ihr aber trotzdem was von mir :) 



Heute stelle ich euch einen Lack vor, den ich unter anderen in meinen riesigen Nagellack-Restposten Paket hatte, welches ich euch auch schon vorgestellt habe. Die Rede ist von dem Ultimate Nail Lacquer von Catrice in der Farbe 690 Fred Said Red. Ich muss dazu sagen das ich wirklich viele Lacke von Catrice habe, aber sie nicht so oft nutze. Eigentlich schade, denn manche Lacke machen wirklich was her. Wer einen ganz auffallenden Rotton haben möchte, sollte sich diesen hier zulegen. Ich glaube knalliger geht es fast gar nicht mehr, für mich geht er leider schon ein bisschen zu sehr in das Orange, was mir nicht so gefällt. Der Auftrag ist super, in 2 Schichten erzielt man ein perfektes Ergebnis, leider war ich mit der Haltbarkeit nicht so zufrieden, bereits nach nur einem Tag hatte ich ziemlich dolle Tipwear und deshalb ging er dann auch schnell wieder ab. Trotzallem denke ich das er noch öfter auf meinen Nägeln landen wird, aber erst mal stelle ich euch meine ganzen anderen Lacke vor :) Ich weiß leider nicht ob er noch im Catrice Sortiment ist, man bekommt ihn auf jedenfall bei Kosmetik Kosmo für 10 ml zahlt man 2,79 €und der Preis ist wirklich okay.








Melli


1 Kommentar:

[Review] Maybelline Super Stay "Matte Ink" - 50 Voyager

Hallo ihr Lieben, wir haben schon wieder Sonntag und das Wochenende ist schon fast wieder vorbei. Aber ich habe dieses Wochenende seh...